Vogeldusche zurück zur "Wissenwertes" Seite
Für die Vögel ist es wie ein leichter und wirklicher Regen.

 

Mit einem Pflanzenbesprüher der mit Druckluft arbeitet kann man optimal die Vögel abduschen. Das Wasser wird eingefüllt, dann wird ordentlich gepumpt um Druckluft aufzubauen. Den Besprüher schwinkt man zuletzt auf seinen Rücken und los gehts. Mein Besprüher hat noch ein paar nette Features wie zum Beispiel eine schwenkbare Düse.

Wichtig! Bitte die Vögel vorsichtig dran gewöhnen und immer von oben herrab besprühen. Regen kommt von oben und nicht von der Seite ;-) Nach und nach werden sie es lieben. Aufnahmen von meiner badenen Meute folgt :-)

 

 

Hier die Aufnahmen!

 

zurück zur "Wissenwertes" Seite