Die Korkröhre zurück zur "Wissenwertes" Seite
Spielspaß aus der Natur

 

Die Korkröhre ...

... bzw. Korkrinde, ist eine sehr gute Beschäftigung für unsere gefiederten Freunden. Man sollte drauf achten dass es entweder Korkplatten sind oder eine Korkröhre mit einem großen Durchmesser. Wenn der Durchmesser zu klein ist sehen die Wellensittiche es sofort als Brutmöglichkeit an. In Deutschland ist es allerdings nur erlaubt zu züchten wenn man die Zuchtgenehmigung beim zuständigen Veterinäramt abgelegt hat !!! Außerdem bewirkt eine Zucht immer sehr große Verantwortung. Aber das ist ein anderes Thema!

Bei mir bekommen meine Wellensittich regelmäßig neue Korkröhren. Die Korkröhre wird dann gewechselt wenn die vorherige zu Kleinholz zerlegt worden ist ;-) Sie können sich stundenlang damit beschäftigen!

Erhältlich ist die Korkröhre in verschiedenen Onlineshops sowie in vielen Zoofachhandlungen.

 

 

Hier ein paar Eindrücke!

 

zurück zur "Wissenwertes" Seite